IMCoin (IMC) Fliegt hoch

Home / IMCoin (IMC) Fliegt hoch

IMCoin (IMC) Fliegt hoch

21. November 2020 | Bitcoin | Keine Kommentare

PRESSEMITTEILUNG. IMCoin, bekannt als die erste Hybridmünze, schließt eine Woche mit einem Rekordpreisanstieg in ihrer Geschichte ab und erreicht einen Wert von 1,83 USD pro Jeton. Der IMC-Preis ergibt sich aus der Anzahl der verkauften Wertmarken geteilt durch den Saldo des geprüften Reservefonds, der bereits 417 Tage Geschichte hat. In dieser Woche erreichte der IMC insgesamt 19.028.319 verkaufte Spielmarken und einen Reserve- bzw. Basisfonds von 34.777.399 USD.

Das Ziel des IMC ist es, das Jahresende mit einem Wert von 2 USD zu erreichen, und mit dieser Rate fortzufahren scheint ein erreichbares Ziel zu sein.

Das Ziel von IMCoin ist es, die erste Hybridmünze auf dem Markt zu sein, die ihren Inhabern die Möglichkeit bietet, einen Vermögenswert mit einem geprüften und öffentlichen Basiswert zu unterlegen, in den das Geld aus dem Verkauf der Wertmarke eingeht, der aber seinerseits versucht, seinen Wert zu steigern, um den Preis der Münze positiv zu beeinflussen. Auf diese Weise ist das Team der Ansicht, dass sowohl die Öffentlichkeit für die Stablecoin als auch für die Performance Coins an der IMCoin interessiert sein und von ihr profitieren kann. Personen, die in Stablecoins investieren, müssen nicht mehr die Rentabilität für die Stabilität opfern, und Personen, die in Kryptowährungen investieren, müssen nicht mehr die Stabilität für die Rendite opfern.

Scheinverkäufe:

Beginn: 15. Mai 2019 (9:00 Uhr GMT)

Endet: 15. April 2021 (11:00 Uhr GMT)

Anzahl der zu verkaufenden Wertmarken: 100,000,000

Anfänglicher symbolischer Preis: 1,00 USD

Aktueller Tokenkurs: $1,83 (aktualisiert auf Basis des Basiswerts)

Voraussichtlicher Preis für Januar 2021: $2,00

Token derzeit verkauft: 19,028,319

Mindestkaufbetrag: 100 IMC

About Author